*coming very soon* – Herbst-Bücher

Draußen ist es ja schon ziemlich herbstlich und nun kommen auch die ersten neuen Herbst-Bücher. (Maluna zähl ich nicht, da war ja noch Sommer!)

Diesen Freitag (22. August) erscheint endlich ‘Das Mexiko-Kochbuch‘ von Rosita Garcia und mir bei Jacoby & Stuart.

Die Arbeit an dem Buch hat mir sehr viel Spaß gemacht, obwohl nur wenig Zeit blieb, die Rezepte auch wirklich nachzukochen. Das hole ich aber auf jeden Fall noch nach!

Das Mexiko-Kochbuch

Das Mexiko Kochbuch: Bilder. Geschichten. Rezepte
von Lupita Castaneda
mit Illustrationen von Tina Kraus
Verlagshaus Jacoby & Stuart, Berlin, 2014
160 Seiten, gebunden
ISBN: 3942787385

Am 11. September erscheint dann mein Debüt als Autorin und Fotografin bei der Edition Michael Fischer. Es heisst ‘In Liebe verpackt’ und enthält 180 Ideen und Anleitungen für kreative Geschenkverpackungen für wirklich jede Gelegenheit.

Auch dieses Buch hat viel Spaß gemacht und war eine ganz neue Herausforderung. Jeden Tag habe ich fleissig verpackt und gebastelt und arrangiert und geknipst und getippt und manchmal sogar gebacken und gekocht!

Im September werde ich dann ausführlicher über die beiden Bücher berichten, jetzt versuche ich erstmal dem Herbst im Urlaub noch ein wenig zu entfliehen :-)

Bis bald!

In Liebe Verpackt_Cover

In Liebe verpackt: 180 Geschenkverpackungen für jede Gelegenheit
von Tina Kraus
Edition Michael Fischer, München, September 2014
144 Seiten
ISBN-10: 3863552275

Advertisements

Ode an das Kimchi | An ode to kimchi

Paper veggies for Kimchi

Paper veggies for Kimchi

Kimchi Paper food jar

Ich mag Kimchi.

Mehr muss ich hier glaube ich gar nicht sagen : )

Nun freue ich mich auf die Essenseinladung von der lieben missboulette, auf die ich schon sehr gespannt bin. Bei ihr erfährt man übrigens auch alles weitere über Kimchi und noch vieles mehr

Stöbern lohnt sich!

_

I like Kimchi. Do I need to say any more? : )

Rezept aus ‘Das Korea-Kochbuch’: 호떡 (Hotteok) – süß gefüllte Hefepfannkuchen

Hotteok, Illustration aus 'Das Korea Kochbuch'

Hotteok sind in Korea ein beliebter Wintersnack, da sie sehr heiss gegessen werden. Sie werden auf der Straße an vielen Garküchen verkauft und wärmen einen zumindest vorübergehend wieder auf, denn die koreanischen Winter können sehr streng sein. Gefüllt sind sie mit einer Zucker- Zimt- Nuss Mischung, die dann in der Pfanne zu heißem, verführerisch duftenden Karamell schmilzt, wenn die Hefebällchen im heißen Fett flach gedrückt werden. In Korea gibt es extra Hotteok-Flachdrücker, aber ein breiter Bratenschieber (ohne Rillen oder Löcher) tuts zur Not auch.

Hotteok-Stand, Illustration aus 'Das Korea Kochbuch'

(more…)

zum Händewärmen bei -10°: 호떡 (Hotteok) – süß gefüllte koreanische Hefepfannkuchen

To warm up your hands on a cold winter day: 호떡 (Hotteok) – sweet korean filled pancakes

Hotteok sind perfekt, um sich an ihnen an einem eiskalten Wintertag die Hände zu wärmen. Zumindest solange man die leckeren Dinger noch nicht verputzt hat. 

In Seoul im Winter an jeder Straßenecke an kleinen Verkaufständen frisch gemacht zu haben, in Deutschland hingegen muss man selbst ran. Aber es lohnt sich.

Rezept (aus dem Korea-Kochbuch) gibts dann morgen! 

Hotteok are perfect to keep your hands warm during the cold winters, at least as long as you haven’t eaten these tasty treats.

In Seoul you can get them on every street corner freshly made, but here in germany you need to make them yourself. But it’s worth the effort!

Geschenktipp Asien-Kochbücher: Nichts wie Wok – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Reise

After Brigitte now Spiegel Online, a big german news magazine, featured our Korean cookbook in an article and recommends it as christmas present!

Yay! I was really happy to hear about that!

Nach der  Brigitte hat jetzt Spiegel Online mein  Koreanisches Kochbuch als Geschenk für Weihnachten empfohlen.

Jippie! Ich habe mich echt riesig darüber gefreut!

Click to insert.Sunkyoung Jung, Yun-Ah Kim, Minbok Kou:
Das Korea-Kochbuch

Illustriert von Tina Kraus

Jacoby & Stuart; 155 Seiten; 19,95 Euro.

Geschenktipp: Lecker Kochbücher – BRIGITTE.de

A short while ago Stefan Paul from NutriCulinary wrote an article for BRIGITTE.de, a german lifestyle magazine. In it he gives recommendations for cookbooks as christmas presents.

And I’m in it! Or better, the korean cookbook ‘Das Korea Kochbuch’ I’ve illustrated for publisher Jacoby & Stuart is.

Yippie! Thanks!

Vor einiger Zeit hat Stefan Paul von NutriCulinary einen Artike für die Weihnachtsbloggerei bei BRIGITTE.de, geschrieben. Darin empfiehlt er verschiedene Kochbücher als Weihnachtsgeschenke.

Und ich bin auch dabei! Oder besser, ‘Das Korea- Kochbuch’, das ich für das Berliner Verlagshaus Jacoby & Stuart illustriert habe.

Jippiie! Vielen Dank!

Das Korea-Kochbuch. Sunkyoung Jung, Yun-Ah Kim, Minbok Kou. Illustrationen von Tina Kraus, 160 Seiten, Flexcover, 17 x 23,5 cm, farbig, ISBN 978-3-941787-43-8, Verlagshaus Jacoby & Stuart, 19,95 Euro

Das Korea-Kochbuch. Sunkyoung Jung, Yun-Ah Kim, Minbok Kou. Illustrationen von Tina Kraus, 160 Seiten, Flexcover, 17 x 23,5 cm, farbig, ISBN 978-3-941787-43-8, Verlagshaus Jacoby & Stuart, 19,95 Euro

%d bloggers like this: